Parkraumverwaltung
Effizientes Parkraummanagement dank LoRaWAN-Technologie

Die Parkplatzsituation in vielen Städten und Gemeinden ist ein kontroverses Thema. Um die Klimaschutzziele und Luftqualitätsrichtlinien in urbanen Gebieten zu erreichen und gleichzeitig die Parkplatzsuche für Anwohner zu erleichtern, sind Lösungen gefragt. Hier kommt unsere Parkraumverwaltung ins Spiel. Durch die Überwachung von Parkflächen mittels Parkraummanagement lässt sich die Auslastung kontrollieren und steuern. Falschparker und blockierte Feuerwehrzufahrten werden sofort erkannt, was die Einleitung entsprechender Maßnahmen ermöglicht. Unsere Parkraumsensoren erfassen auch blockierte E-Ladesäulen, an denen unberechtigte Fahrzeuge parken.

Kurz gesagt: Eine intelligente Parkraumverwaltung ist entscheidend für den Erfolg der Mobilitätswende.

Wir bieten Ihnen eine umfassende Lösung für das Parkraummanagement, die auf der innovativen LoRaWAN-Technologie basiert. Mit unseren LoRaWAN-fähigen Sensoren, die an Ihren Parkflächen installiert werden, überwachen wir die Parkplatzbelegung und präsentieren diese übersichtlich in in Ihrer Gemeinde-App, in der S.Connect-App oder als Webseitenmodul auf Ihrer Webseite.

Unsere Plattform ermöglicht die Visualisierung der Daten. Darüber hinaus werden erfasste Daten problemlos über längere Zeiträume gespeichert. Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für effizientes Parkraummanagement.

Long Range Wide Area Network
LoRaWAN

LoRaWAN (Long Range Wide Area Network) ist eine Funktechnologie, die sich durch ihre Energieeffizienz und die Fähigkeit auszeichnet, Daten über große Entfernungen zu übertragen. Es handelt sich um ein kostengünstiges und offenes Netzwerk, im Gegensatz zu beispielsweise 4G, das herstellerunabhängig genutzt werden kann. Zudem sind die Hardware- und Wartungskosten für LoRaWAN in der Regel niedrig, die Sensoren arbeiten mit leistungsfähigen Batterien. Die übrige Restlaufzeit der Batterie wird mitgesendet.

Die LoRaWAN-Technologie bietet sichere Datenübertragung durch eine zweistufige symmetrische Verschlüsselung und ermöglicht eine unkomplizierte Installation und Inbetriebnahme. Sobald Ihr LoRaWAN-Netzwerk eingerichtet ist, können neben der Parkraummanagement-Anwendung auch weitere Anwendungen integriert werden.

Mit LoRaWAN lassen sich also effizient und kostengünstig drahtlose Datenübertragungen über große Entfernungen realisieren, was es zu einer attraktiven Lösung für das Internet der Dinge (IoT) und viele andere Anwendungen macht.

So erreichen Sie uns:
Jan Neckel

Projektleiter für Energiemanagement, Gebäudeautomation und digitale Transformation

So erreichen Sie uns:
Lukas Hauck

Vertrieb Energiemanagement und Gebäudeautomation

So erreichen Sie uns:
Patrick Stahl

Vertrieb Energiemanagement und Gebäudeautomation

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner