Ganzheitliche Entsorgungskonzepte
Lösungen für Ihre Abfälle.

Wir bieten unseren Kunden aus der Baubranche, den Kommunen, der Industrie und den Privathaushalten zahlreiche wirtschaftliche Lösungen für die Entsorgung und dem Recycling von Abfällen.
Dabei sind wir nicht nur stark bei logistischen Dienstleistungen, sondern erstellen individuelle und ganzheitliche Entsorgungskonzepte und haben passende Container- und Trennsysteme im Portfolio.

Ressourcen nutzen
Zuverlässig entsorgen und aufbereiten

Containerservice

Als zertifizierter Entsorgungs-fachbetrieb in der Region Main-Rhön bietet Seger Container von 1 bis 40 cbm und Umleerbehälter in den Größen 1,1 cbm, 5 cbm und 7 cbm an. Mit Seger sichern Sie sich Transport, Sortierung und Recycling aus einer zuverlässigen Hand. Zu optimalen Transport- und Entsorgungskosten.

Recyclinghof

An unserem Standort in Münnerstadt (ab 01.09.2023) nehmen wir für Selbstanlieferer an: Bauschutt, Baustellenmischabfälle, Elektronikschrott, Folie, Glas, Holz, Kanister, Kartonage, Papier, Pappe, Schrott, Styropor, Ziegel und Beton (jeweils rein oder unrein), Styropor oder Dämmwolle (in Säcken) u. v. m.

(Garten-)Baustoffe und Schüttgüter

Seger bietet das gesamte Sortiment an Schüttgütern für Straße, Haus und Garten. Zur Selbstabholung an unserem Standort in Münnerstadt (ab 01.09.2023) oder ganz einfach bequem nach Hause geliefert – lose, palettiert, in Containern oder BigBags.

Altholz und Wurzelstöcke

Zukünftig sind wir verlässlicher Partner für Altholzverwertung, weil wir auf Know-how und ein wertvolles Netzwerk von eigenen und fremden Aufbereitungsanlagen in Deutschland zurückgreifen können. Natürlich stehen für Ihre Baustelle auch die passenden Container zur Verfügung. Unser Altholz wird für die stoffliche und thermische Verwertung aufbereitet.

Kommunale Dienstleistung

Die Zusammenarbeit zwischen Kommunen und privaten Unternehmen ist heute Standard. Seger ist seit langem ein verlässlicher Partner für Gemeinden, Städte und Kommunen im Bereich der Leichtverpackungen und anderen Abfällen.

Aktenvernichtung

Mit starken Partnern bietet Seger Aktenvernichtung an. Dabei setzen wir auf höchstvertrauenswürdige Datenschutz-Experten, die gewonnene Rohstoffe in den Wertstoffkreislauf zurückführen.

Räumungsservice

Seger ist als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb Experte für fachmännische Wohnungsauflösungen. Wir beraten vertrauensvoll, räumen verlässlich und hinterlassen alles sauber und ordentlich.

Karte anzeigen

Bitte stimmen Sie der Anzeige der interaktiven Google Maps Karte zu. Dabei werden anonymisierte Daten erhoben und möglicherweise Cookies gesetzt. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung
Zustimmen

Die neue Ersatzbaustoffverordnung
Was regelt sie?

Die Ersatzbaustoffverordnung, ein zentraler Bestandteil der neu eingeführten Mantelverordnung für Ersatzbaustoffe und Bodenschutz, hat das Ziel, die Kreislaufwirtschaft zu intensivieren. Initiiert durch politische Entscheidungsträger, möchte sie den erneuten Einsatz von mineralischen Bauabfällen, wie im Straßen- und Erdbau, anregen. Sie legt bundesweit verbindliche Vorgaben für die Produktion und Verwendung von mineralischen Ersatzbaustoffen in Bereichen wie Straßen, Schienen, befestigten Flächen oder auch Lärm- und Sichtschutzwällen fest. Zum Schutz von Boden und Grundwasser stellt sie zudem einheitliche Standards bezüglich Grenzwerten und deren Messverfahren auf.

Sie ersetzt die regional variierenden Regelungen der LAGA M20, welche nicht durchgängig rechtsverbindlich waren. Die Ersatzbaustoffverordnung ist nur eine von vier Verordnungen im Rahmen der neuen Mantelverordnung, die am 01. August 2023 in Kraft setzt. Die weiteren dazugehörigen Verordnungen sind die Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung (BBodSchV), die Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV) und die Deponieverordnung (DepV).

Seger Recycling und Transporte GmbH & Co. KG
Kilian Seger

Betriebsleiter

So erreichen Sie uns:
Markus Grebe

Vertriebsleiter

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner