9. Dezember 2023

Sondermaschinenbau
FGB ERWEITERT KUNDENNETZWERK AUF SPS 2023

Vom 14. – 16.11.2023 ergriff FGB erneut die Gelegenheit und nutzte die Messe in Nürnberg um aktiv mit bestehenden Kunden als auch potenziellen neuen Kunden der internationalen Automatisierungswelt in Kontakt zu treten.

Auf der 32. SPS – Smart Production Solutions, dem führenden Branchen-Event der Automatisierung, präsentierten die Experten der Fachabteilung Direct Drives des Sälzer Familienunternehmens einen innovativen Hohlleitermotor, kundenspezifische Anwendungen sowie ein umfassendes Standardportfolio an Linearmotor- und Drehantrieben.

Das dreitägige Branchenevent fand auf einer Ausstellungsfläche von insgesamt 128.000 m², verteilt auf 16 Messehallen, statt und lockte mehr als 50.000 Interessenten nach Nürnberg. Tatsächlich stiegen die Fachbesucherzahlen in Richtung Vor-Corona-Niveau. FGB bewertet diesen Aufwärtstrend sehr positiv, da in der zunehmend digitalisierten Welt nach wie vor der persönliche Kontakt zum Kunden für das Familienunternehmen oberste Priorität hat. Dabei stellt die Messeteilnahme ein wichtiges Marketinginstrument des Herstellers von Spezialantrieben dar, um Geschäfte anzubahnen und neue Kunden zu gewinnen.

Das mittelständische Unternehmen, welches zur steinbachgruppe gehört, konnte auf der SPS 2023 mit seiner Kompetenz als innovativer Sondermaschinenbauer erneut überzeugen und hat viele interessante Projektgespräche auf der Messe geführt. Deshalb herrscht bereits Vorfreude auf die Veranstaltung im nächsten Jahr.

zur Übersicht
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner