5. April 2022

Sondermaschinenbau
Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Betriebsleiter Harald Esch (links) gratulierte seinen beiden Auszubildenden Alexander Rietz (Mitte) und Maximilian König (rechts) zum erfreulichen Abschlussergebnis und dankte ihnen für ihr großes Interesse und Engagement während der Ausbildung.

Trotz der allgemeinen Stagnation in der Wirtschaft freut sich FGB: Präzisionsmaschinenbau Suhl Steinbach GmbH & Co. KG die beiden jungen Fachkräfte in ein Gesellenverhältnis übernehmen zu können. Maximilian König beginnt als CNC-Dreher und  Alexander Rietz als CNC-Fräser.

Das Unternehmen engagiert sich seit 30 Jahren stark in der Ausbildung und bietet im jährlichen Zyklus freie Ausbildungsplätze an. Es wurde im Oktober 1991 vom Mutterunternehmen Fertigungsgerätebau (FGB) A. Steinbach GmbH & Co. KG, einem innovativen Hersteller von Sondermaschinen, gegründet und spielt seitdem einen wichtigen Part in der FGB-Gruppe. Der Standort Zella-Mehlis liefert an namhafte Kunden präzise Montagebaugruppen, Dreh-, 5-Achs-Fräs- und Großbearbeitungsteile. Zusätzlich werden noch Spindelservice und Überholungen angeboten. Für das kommende Ausbildungsjahr freut sich Herr Esch noch auf Bewerbungen von künftigen Zerspanungsmechanikern oder Industriemechanikern.

Mehr Informationen unter: www.fgb-pms.de/karriere.

 

zur Übersicht
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner